Ernährung

Einmal in der Woche findet in jeder Gruppe ein gemeinsamer Frühstückstag statt, für den jedes Kind und jede/r ErzieherIn Zutaten mitbringt. An den übrigen Tagen der Woche bringen die Kinder ein gesundes Frühstück von zu Hause mit, das sie in der Kita verspeisen können. Getränke werden von der Kita gestellt (Milch, Wasser, Tee) und werden den Kindern auch außerhalb der Mahlzeiten angeboten.

Alle Kinder mit einem Ganztagesplatz oder einem Teilzeitplatz mit Verpflegung erhalten ein warmes Mittagessen, das von „Hofmann Menü-Manufaktur“ angeliefert und in der Kita-Küche zubereitet wird. Um den Kindern eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu bieten, steht vielfältiges, buntes Gemüse, Fisch und Fleisch (kein Schweinefleisch) auf dem Speiseplan, außerdem gibt es zweimal in der Woche frischen Salat. Zu jeder Mahlzeit wird zusätzlich frische Rohkost gereicht. Am Nachmittag nach der Ruhephase gibt es für alle Kinder einen Nachmittagssnack.